Gellert & Siegel | Rechtsanwälte - Rechtsanwältin Juliane Gellert & Rechtsanwalt Thomas Siegel

Arbeitsrecht


Jedes Arbeitsverhältnis beginnt, verläuft und endet mit rechtlichen Fragestellungen bzw.zu beachtenden Aspekten. Dies fängt an bei: Arbeitszeiten, Arbeitsentgelt, Anzahl der Urlaubstage, Kündigungen, Abfindungen, Aufhebungsverträgen etc.

In all diesen Fragen, die naturgemäß von existenzieller Bedeutung sind, ist anwaltlicher Beistand sinnvoll, häufig sogar geboten. Ist man als Arbeitnehmer von einer Kündigung betroffen, ist schnelles Handeln nötig, denn der Gesetzgeber hat zur Erhebung einer Kündigungsschutzklage eine Frist von 3 Wochen gesetzt. Innerhalb dieser Frist muss die Klage bei Gericht eingegangen sein, wenn man mit der Kündigung nicht einverstanden ist und sich dagegen wehren will. Wir helfen Ihnen bei allen arbeitsrechtlichen Fragen, besonders bei Gebieten wie beispielsweise:

  • betriebsbedingte Kündigung
  • ordentliche Kündigung
  • Verdachtskündigung
  • Mutterschutz und Erziehungsurlaub
  • Mobbing durch Vorgesetzte oder Mitarbeiter
  • Anspruch und Höhe einer Abfindung
  • und vieles mehr